Du brauchst Hilfe? Gern! +49 (0) 8042 - 56 47 001

TRAILCAMP Ligurien III - Best Spots RoadTrip

TRAILCAMP Ligurien III: Best Spots Roadtrip!

Das "andere Ligurien" bietet zu viele faszinierende Trails für "nur" zwei Programme  -  hier kommt also unser drittes!
Diesmal schlagen wir unsere Homebase im Taleingang des Val Prino auf und schauen uns von hier aus an, was der Landstrich alles zu bieten hat. Wir besuchen die schönsten Trails des Val Prino, surfen direkt über dem Meer bei Leigueglia und Alassio, machen einen Abstecher zu den wahrlich kreativen FreerideStrecken über Diano Marina und machen einen Abstecher nach Molini di Triora im Val Argentina  -  oder auch zwei, denn einen Tag haben wir reserviert für den Spot, der Euch am meisten gefallen hat!
 
NEU 2014: Am Colle di Nava ist ein neuer Spot mit derzeit 12 Trails entstanden, wir gönnen uns einen LandRover, der uns zu den besten davon bringen wird !!  
icon_kondition 2-3  icon_fahrtechnik 3-4  icon_km 25-50 km/Tag  icon_hm 750-1.500 hm/Tag  icon_etappe 6 Etappen
  • Details

    Highlights:
    Eine Woche Intensivbiken auf den schönsten Trails der Blumenriviera:
    • 2 Gruppen - 2 Levels - kein Stress.
    • FahrtechnikWorkshops "TrailRide"
    • 2 SingleTrailTouren direkt hinter der Haustür im Val Prino
    • Ausflug zu den TrailAchterbahnen über Alassio und Lagueglia
    • Ausflug zu den FreerideTraumstrecken bei Diano Marina
    • Ausflug zum GeheimTipp Molini di Triora mit seinen ca 200km SingleTrail-Abfahrten
    • JokerTag  -  wir entscheiden, wo es uns am Besten gefallen hat und fahren (nochmal) hin.
    und für die, die wollen, ein wenig Luft unter die Räder... muss aber nicht sein !

    Leistungen:
    • 7 Übernachtungen in ***Hotel inkl. Halbpension
    • 6 Tage Betreuung und Guiding durch geprüfte und lizenzierte Guides
      (Mitglieder des Bundeslehrteams von DIMB und BDR)
    • Fahrtechnikworkshops
    • 3-4 Transfers zu den "Best Spots" der Region
    • nach Wunsch und Bedarf Shuttle-Auffahrten mit unseren TrailXperience-Vans
    • Foto-Service

    Termine:
    BR TC LIG-III 1: 22.03.2014 bis 29.03.2014 für 1.050,00 € - Termin vorbei
    BR TC LIG-III 2: 12.04.2014 bis 19.04.2014 für 1.050,00 € - Termin vorbei
    BR TC LIG-III 3: 24.05.2014 bis 31.05.2014 für 1.075,00 € - Termin vorbei
    BR TC LIG-III 4: 11.10.2014 bis 18.10.2014 für 1.050,00 € - Zur Buchung
  • Programm

    Tag 1:
    Tag 1 (Samstag):
    Eigene Anreise, Begrüßung, Bike-Check, gemeinsames Abendessen. Briefing und Kennenlernen.

    Tag 2 (Sonntag):
    Nach dem Frühstück erster Fahrtechnik-Workshop, je nach Gruppe und Fahrkönnen in 2 Schwierigkeitsklassen. Wir bringen Euch auch schwierige Techniken so näher, dass ihr schnell Fortschritte macht. Danach geht es - mit obligatorischem EspressoStop bei Massimo  -  auf die Trails des Val Prino, unsere "Heimrunde" wartet mit einem neuen FlowTrail, den wir im Oktober 2011 fanden und in der Folge für Euch (und uns und natüclih andere) geputzt und wiederhergestellt haben.

    TAG 3 (Montag):
    Wir steigen ein erstes Mal und fahren  -  gute 30min  -  nach Lagueglia. Dort beginnt ein Höhenzug direkt am Meer, auf dessen Flanken wir eine ganze Reihe von SingleTrailAchterbahnen kennen lernen  -  perfekt um hier noch einen weiteren FahrtechnikWorkshop einzustreuen. Wir trailen zwischen 0 und 400m über dem in der Sonne glitzernden Meer soviel und solange wir wollen  -  und genießen die Stimmung am Strand, bevor es wieder in unsere Homebase geht.

    TAG 4 (Dienstag):
    Noch einmal starten wir direkt von unserem Hotel aus auf eine wirklich erwachsene Tagestour. Wohin es letztendlich geht besprechen wir gemeinsam am Vorabend, wir werden Euch verschiedene Touren in 2 unterschiedlichen Levels anbieten. 

    Tag 5 (Mittwoch): Ausflug zu den Freeridestrecken von Diano Marina
    Heute verlassen wir „unser" Val Prino und biken in einem großen Schlag und - natürlich - viele Saumpfade, Schmugglerwege und einige technischere Trails bis zu den Freeridestrecken, die kreativ in die von Mauern und Terassen durchzogenen Hänge oberhalb von Cervo gebaut und gepflegt werden. Anlieger. Kleinere – und auch mal größere Sprünge. Jede Achterbahn ist langweilig dagegen.

    Tag 6 (Donnerstag): Ausflug in Adi's Bike-Paradies im Val Argentia
    Nächster Höhepunkt - wir besuchen unseren „Kumpel" Adi, der im Val Argentina „seinen Bikertraum" verwirklicht hat - und ein Gelände erschlossen hat das von mittlerweile 350 km gepflegten Singletrails durchzogen ist. Die schaffen wir natürlich heute nicht alle - aber einige der schönsten werden wir Euch zeigen. Unsere Shuttles helfen uns, noch einige zusätzlich Tiefenmeter zu erzielen, auch wenn wir uns selber noch zwischen 1.000 und 1.500 Höhenmeter erarbeiten.

    Tag 7 (Freitag): Jokertag - Best Spot der Woche!
    Wir hätten Euch noch so viel zu zeigen! Die Trails in den Wäldern von Rezzo? Unser liebgewonnener "FairWayTrail"? Oder doch ein Ausflug zu einem der Spots, der Euch so gut gefallen hat? Unser Abschlusstag ist Euer Wunschkonzert, wir machen das was uns am besten gefällt. Einzige Bedingung: Es muss schmalspurig zugehen!

    Tag 8: Heimfahrt
    Alles geht irgendwann zu Ende... Nach dem Frühstück ist vor der Heimreise. Servus... und bis bald!!!
  • Ist diese Reise etwas für mich?

    Fahrtechnik: Level 3 - 4+
    Für Fahrerinnen und Fahrer mit mittlerer bis sehr gute Bike-Beherrschung. Singletrails sollten für Dich keine Horrorvorstellung, sondern grundsätzlich Spaß bedeuten. Trittsicherheit / Schwindelfreiheit für die eine oder andere etwas ausgesetzte Passage bringst Du mit. Einen etwas schwereren Trail schön zu fahren, enge Spitzkehren oder technischere, stufendurchsetzte Passagen meistern zu können, würde dich schon reizen. Auch sehr gute Fahrtechniker werden in Harald jemanden kennenlernen, der mit wertvollen Tipps schwierige Passagen fahrbar macht.

    Kondition: Level 2 - 3
    Mittlere bis gute Kondition. Tagesetappen von bis zu 1.750 Höhenmetern Uphill bei mäßiger Geschwindigkeit sollten für Dich möglich sein. Anstiege sind in der Regel gut fahrbar und nicht besonders steil, haben aber auch mal über 1.000 Höhenmeter am Stück.

    Höhenmeter: 1.000 -1.500 m/Tag - Kilometer: 25 - 50 km/Tag

    >> Levelbeschreibung

    Du bist Dir nicht ganz sicher, ob die Reise für Dich passt – dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne bei der Auswahl der richtigen Reise.
    Info-Hotline: 08370 - 922 766
    Wir freuen uns auf Deinen Anruf!
  • Weitere Informationen?

    Welches Bike?
    • Allmountain-Bike (bis 140mm)
    • leichtes Enduro-Bike (bis 160mm)
    Ein vollgefedertes Bike ist für die Trailwoche sehr zu empfehlen. Am Besten bringt Ihr Euer eigenes, gut gewartetes Bike mit. Auf Nachfrage vermitteln wir aber auch gern ein Leihbike von unserem Partner LITEVILLE! Einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. schicken oder uns anrufen!

    Veranstaltungsort
    Val Prino, / Imperia (I) und Umgebung
    Startpunkt: Treffpunkt ist unser Hotel im Val Prino, alle Details hierzu bekommt ihr wenige Wochen vor der Tour zugeschickt.

    Mindestteilnehmerzahl:
    8 Personen; maximal 15 (bei 2 Trainern/Guides). Wir fahren in dieser Woche mit besonders kleinen Gruppen mit maximal 8 Personen - damit ist ein Höchstmaß an individueller Betreuung und viel Flow garantiert.

    Extras (gegen Aufpreis):
    Unterbringung im Einzelzimmer (je nach Verfügbarkeit, ca. 20€ Aufpreis pro Nacht)
    Leihbike