Du brauchst Hilfe? Gern! +49 (0) 8042 - 56 47 001

ZUGSPITZ-KARWENDEL-CROSS - Schnupper-Transalp

Warum in die Ferne schweifen!

Ob man diese Tour als Generalprobe für die „richtige" Transalp angeht oder sie einfach nur als traumhaftes Tourenwochenende begreift: Der Allgäu Cross ist für viele Zwecke eine sehr gute Wahl. Die Route führt von Garmisch auf die Ehrwalder Alm und von dort über das Karwendelhaus wieder zurück nach Garmisch. Die Tour rund um das Wettersteingebirge bietet alles was ein Mountainbiker Herz begehrt, Single Trails der Sahneklasse, Schotterpisten steil bergauf und bergab, urige Hütten und die Zugspitze präsentiert von ihren schönsten Seiten.
icon_kondition 2-3  icon_fahrtechnik 2  icon_km 160 km  icon_hm 4.450 hm  icon_etappe 3 Etappen
  • Details

    Highlights:
    • Landschaftlich atemberaubende Zweiländertour rund um Deutschlands höchsten Berg
    • Wunderschöne Gebirgsseen und majestätische Königsschlösser
    • Gespickt mir Trails der Spitzenklasse
    LEISTUNGEN:
    • 2 Übernachtungen auf einer urigen Hütten und in einem gemütlichen Berggasthof mit Frühstück
    • 1 x Halbpension
    • Guide
    • Fotoservice
    Diese Reise findet in Kooperation mit unserem Partner Multicycle-Tours statt.

    Logo_MC_freigestellt
    Multicycle-Tours ist federführend für die Organisation, Durchführung und die Buchungsabwicklung zuständig, daher leiten wir Dich für Deine Buchung jetzt auf die Seite von Multicycle-Tours weiter. Wir wünschen Dir eine erlebnisreiche Tour !!

    Termine:
    BR TA ZugKar 1: 07.08.2015 bis 09.08.2015 für 289,00 € - Zur Buchung
    BR TA ZugKar 2: 25.09.2015 bis 27.09.2015 für 289,00 € - Zur Buchung
  • Programm

    TAG 1
    Garmisch – Ehrwalder Alm | 1.350 hm, 30 km
    Wir treffen uns um 12.00 Uhr in Garmisch. Nach einem Bike-Check, geht es los. Wir starten mit einer kurzen Einrollphase, fahren dann auf Schotterwegen hoch zum Eibsee und weiter über die Hochthörle Hütte nach Ehrwald. Das majestätische Zugspitzmassiv präsentiert sich uns dabei aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Nun müssen wir nur noch einen knackigen Anstieg hoch zur Ehrwalder Alm, wo wir übernachten werden

    TAG 2
    Ehrwalder Alm – Falkenhütte | 1.850 hm, 70 km

    Wir starten morgens von der Ehrwalder Alm erst einmal bergab ins Gaistal. Von dort rollen wir gemütlich entlang der Leutasch Richtung Seefeld. Weiter geht es über die Wildmoosalm nach Scharnitz, dem Tor des Naturschutzgebietes Karwendel mit majestätischer Bergkulisse. Ein langer Anstieg, aber mit moderater Steigung, steht uns zum Karwendelhaus bevor. Oben angekommen nehmen wir uns Zeit, um die überwältigende Schönheit der schroffen Gipfel mit der kontrastreichen Blumenwiesen auf uns wirken zu lassen. Weiter geht es nun bergauf zur Falkenhütte.

    TAG 3
    Falkenhütte – Garmisch | 1.250 hm, 60 km

    Wir verlassen die idyllisch gelegene Falkenhütte und fahren rasant bergab ins Laliderertal. Über Hinterriss und die Vereiner Alm geht´s vom Karwendel wieder Richtung Wettersteingebirge nach Mittenwald. Weiter fahren wir Richtung Schloß Elmau und über die Partnachalm, mit beeindruckender Aussicht auf das Wettersteinmassiv, zurück zu unserem Ausgangsort Garmisch
  • Ist diese Reise etwas für mich?

    FAHRTECHNIK: Level 2
    Alpine Sektionen kennzeichnen diese Wochenendrunde. Die Tour ist ein bunter Mix aus Schotterwegen und typischen werdenfelser (oft steinigen) Trails, für die eine mittlere bis gute Fahrtechnik von Vorteil ist.

    KONDITION
    : Level 2 - 3
    Mittlere bis gute Kondition. Tagesetappen von bis zu 1.850 Höhenmetern bei mäßigem Tempo sollte für Dich machbar sein. Wir werden keine Rennen veranstalten!

    Höhenmeter: 1.350 -1.850 m/Tag - Kilometer: 30 - 70 km/Tag

    >> Levelbeschreibung

    Du bist Dir nicht ganz sicher, ob die Reise für Dich passt – dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne bei der Auswahl der richtigen Reise.
    Info-Hotline: 08378 - 149 6014
    Wir freuen uns auf Deinen Anruf!!
  • Weitere Informationen?

    WELCHES BIKE?
    • Allmountain-Bike (bis 140mm)
    Grundsätzlich können Alpenüberquerungen mit fast jedem Bike angegangen werden. Richtig Spaß machen die Trails aber mit einem vollgefederten Bike mit 120 - 140mm oder mehr. Am besten bringt Ihr Euer eigenes, gut gewartetes Bike mit.

    VERANSTALTUNGSORT
    Startpunkt ist Garmisch – die genauen Details zum Treffpunkt schicken wir Dir rechtzeitig vor der Tour zu. Und am Ende fahren wir Dich mit unserem Shuttle wieder an den Startpunkt zurück.

    MINDESTTEILNEHMERZAHL:
    6 Personen; maximal 10 pro Guide.

    EXTRAS (gegen Aufpreis):
    Unterbringung im Einzelzimmer ist auf dieser Tour nicht möglich.