Du brauchst Hilfe? Gern! +49 (0) 8042 - 56 47 001

Camp: KidsCamp

 Tage im Abenteuerspielplatz Natur
Haben die jungen Herrschaften vielleicht schon Biker-Blut geleckt? Wollen mehr? Während der Ferien laden wir sie herzlich ein zu unseren KidsCamps - das sind 5 Tage, von denen wir 4 zusammen auf dem Bike Spaß, Lernerfolge und ganz viel Natur erleben werden. Einen Tag Pause dazwischen braucht der junge Mensch, an diesem unternehmen wir gerne etwas anderes zusammen und lassen das Bike ausnahmsweise mal stehen.
icon_kondition 1-2  icon_fahrtechnik 1-3  icon_km 10-25 km/Tag  icon_hm 50-500 hm/Tag  icon_etappe 4 Etappen
  • Details

     LEISTUNGEN:
    • Betreuung und Coaching durch geprüfte und lizenzierte Guides und Pädagogen
    • Je 2 Stunden Kurs mit Übungen, Spielen und Ausfahren vor und nach einer Mittagspause
    • Knie-/ Schienbeinschoner können leihweise zur Verfügung gestellt werden
    • Brotzeit/Mittagessen und Betreuung am Mittag
    • Getränke, Snacks und Obst während des Kurses
    • Foto-Service
    • Optional Unterkunft und Betreuung „rund um die Uhr"

    Um am KidsCamp teilzunehmen gibt es 3 Möglichkeiten:
    • Ihr wohnt in der Nähe und bringt euren Junior jeden Tag zum Camp.
    • Ihr verbindet das Camp selber mit einem Urlaub im Allgäu und bringt uns euren Junior an den Camptagen vorbei
    • Euer Junior verbringt mit unseren Guides die Camp-Woche in einem Jugendhaus vor Ort, rund um die Uhr voll betreut und essenstechnisch versorgt.
    PREISE:
    159,- € pro Kid für das 4-Tages-Camp
    189,- € pro Kid für das 5-Tages-Camp (incl. Betreuung am Pausentag)
    369,- € pro Kid für die komplette Woche (Sonntag - Freitag) incl. Unterkunft, Verpflegung und Betreuung
     
  • Kursinhalte & Programm

    Programm:
    Das KidsCamp gleicht vom Aufbau dem KidsKurs, allerdings haben wir hier 4 aufeinander aufbauende Kurstage. Einen Pausentag ohne Bike gibt es zwischen dem 2. und 3. Kurstag. Aber wir können für den Pausentag gerne die Betreuung der Kids übernehmen (Besuch im Freibad, kleine Wanderung, etc.). Auf dem Übungsgelände mit verschiedenen Stationen werden über Spiele mit dem Bike die Grundfahrtechniken erarbeitet und geübt. Zwischendurch immer wieder Pausen mit Verpflegung (Getränke, Riegel, Obst, Snacks).

    Gemeinsames Mittagessen in der Hütte.

    Am Nachmittag steht eine kleine Anwendungstour auf dem Programm. Bei passendem Wetter ist auch der eine oder andere Badestopp an schönen Gumpen (z.B. an der Prinze-Gumpe) eingeplant.

    Anfänger / Level 1:
    • gemeinsamer Bikecheck
    • Bike anpassen
    • Sitzposition bei Fahrtechnik und Touren
    • Grundposition auf dem Bike
    • Balance-Spiele
    • Bremsen, Anfahren in der Ebene
    • grundlegende Kurventechnik
    • Einhändig fahren
    • Vorderrad anheben
    • Befahren von Schotter, Waldboden, leichten Wurzelpassagen
    Fortgeschrittene / Level 2:
    • gemeinsamer Bikecheck
    • Bikeanpassung optimieren
    • Übungen Grundposition
    • Balance-Spiele
    • Bergauf und bergab fahren
    • Bremsen, Anfahren am Berg
    • enge bis sehr enge Kurven, Spitzkehren
    • Hindernisse durchfahren
    • Vorder- und Hinterrad anheben
    • Fahren in der Gruppe
    • Überfahren von kleinen Hindernissen (Baumstamm..)
    • Befahren von grobem Schotter, leicht steinigen und Wurzelpassagen
  • Ist dieser Kurs etwas für mein Kind?

     Kinder / Jugendliche von 8 – 15 / Anfänger und Fortgeschrittene.
    Erfahrung im Gelände ist nicht erforderlich - es wird bei Level 1 begonnen und schrittweise darauf aufgebaut.
    Die Betreuung erfolgt in diesen Kursen durch ausgebildete Kinderpädagogen mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und einem noch viel größeren Repertoire an Spielen und Beschäftigungsmöglichkeiten. Der Aufbau unserer Kurse wird dabei in enger Abstimmung mit den Richtlinien des Projekts NatureRide der DIMB (Deutsche Initiative Mountainbike) gestaltet. Nicht zuletzt auch die Zusammenarbeit mit diesem Projekt garantiert, in kürzester Zeit viele Erfolgsgefühle mitzunehmen und daraus ein neues Selbstbewusstsein zu entwickeln.

    > Hier geht's zur Beschreibung des DIMB-NatureRide-Projekts

    Das NatureRide-Projekt hat keine leistungssportlichen Ziele. Vielmehr ist es Ziel eine "Erlebniseinheit mit fahrtechnischen Herausforderungen" zu kreieren. Wir nehmen die Kids mit in die Natur um spielerisch die Faszination Mountainbike zu wecken und zu intensivieren. Du bist Dir nicht ganz sicher, ob der Kurs passt oder ob Du uns Deine Kinder anvertrauen möchtest? Dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne.
    Info-Hotline: 08370 - 922 766
    Wir freuen uns auf Deinen Anruf!
  • Weitere Informationen?

    WELCHES BIKE?  
    Ausstattung
    • funktionstüchtiges Bike
    • Helm
    • Handschuhe
    • warme Wechselbekleidung
    Ein vollgefedertes Bike ist für den KidsKurs und das KidsCamp nicht notwendig.
    Am Besten bringen die Kids ihr eigenes, gut gewartetes Bike mit. Auf Nachfrage vermitteln wir aber auch gern ein Leihbike.
    Einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. schicken oder uns anrufen!

    VERANSTALTUNGSORT: Bad Hindelang im Allgäu und Umgebung

    MINDESTTEILNEHMERZAHL:
    4 Kids

    SONSTIGES: Ihr benötigt eine Unterkunft im Allgäu?
    Gerne organisieren wir für Euch ein Zimmer in einem Hotel oder in einer Pension. Kosten: ab ca. 25,- € pro Person/Nacht im DZ - je nach Kategorie.