Workshop FLOW - PUMPTRACK - SPRINGEN I

Volle (Boden)Kontrolle

7 Termine 2 Tage 2 2-4 50-200 hm/Tag

"Aktives Fahren" ist der Schlüssel für Kontrolle auf dem Bike - für souveränes, flüssiges & elegantes Bewegen auf dem Trail. Das bewußte Ansteuern von Vorder-/Hinterrad für wahlweise Entlastung (Stufen, Gräben) und Belastung (Pumptrack) - dies sind die grundlegenden Schritte für das Erlernen von Sprungtechniken. Ganz nebenbei: wer mit dem Gelände zu spielen gelernt hat weiß, wie Spaß buchstabiert wird!

Dieser Workshop richtet sich sowohl an fortgeschrittene Einsteiger, als auch an fortgeschrittene Fahrer. Wir empfehlen diesen Workshop als Basis für den aufbauenenden Workshop BUNNY HOP - DROP - SPRINGEN II.

TAG 1: 9.30 UHR - 16.00/17.00 UHR

  • Treffen und Begrüßung
  • Bike- und Cockpit-SetUp
  • Erarbeitung der verschiedenen Techniken & Inhalte I: Positionen auf dem Bike, locker & geschmeidig Fahren, Spannung im Bike
  • Übungen zur Intensivierung und zur Festigung in den jeweiligen Themenbereichen
  • Pumptrack Workshop
  • Einkehr zum Mittag
  • Erarbeitung der verschiedenen Techniken & Inhalte II: aktives Fahren, Gelände nutzen
  • Übungen & Pumptrack fahren

TAG 2: 9.30 UHR - 15.00/16.00 UHR

  • kurze Wiederholung der Inhalte von Tag 1
  • Erarbeitung der verschiedenen Techniken & Inhalte III: VR sauber anheben, HR sauber anheben
  • Übungen zu Bewegungsablauf und Timing
  • Einkehr zum Mittag
  • Erarbeitung der verschiedenen Techniken & Inhalte IV: Hindernisse überwinden
  • Zusammensetzen der Bewegungsabläufe zum Überwinden von Hindernissen und Übungen zu Timing/Höhe/Geschwindigkeit
  • Feedback & Verabschiedung
  • Jeder Teilnehmer erhält individuelles Feedback und Videoanalyse vor Ort zur persönlichen Verbesserung und Tipps zum weiteren Üben.

Gearbeitet wird ausschließlich auf Flatpedals! Nur so kann sichergestellt werden, dass die verschiedenen Techniken richtig gelernt & korrekt angewendet werden.

Inklusive!

  • Betreuung und Ausbildung ausschließlich durch geprüfte und lizenzierte Guides
  • Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern
  • Methodisch - didaktisch ausgereiftes und modernes Unterrichtskonzept nach aktuellstem Lehrplan
  • Nutzung des eigens für Spezialtechniken gebauten Übungsparks und PumpTracks
  • Protektoren und passende Pedale leihweise
  • Video-/ Fotoanalyse vor Ort

Wunschleistungen

  • Ihr benötigt eine Unterkunft? Gerne helfen wir Euch bei der Suche nach einem passenden Hotel oder einer schönen Pension - schaut hierzu einfach auf unserer Regionenseite vorbei!
  • Leihbike (LITEVILLE 301 / 601) kann für einen Kurs im Allgäu angefragt werden - bei Verfügbarkeit Deines Wunschbikes stellen wir es Dir für den Kurs bereit (100€ für 2 Einsatztage)

Zielgruppe

Gedacht ist dieser Workshop für alle leicht fortgeschrittenen bis sehr fortgeschrittenen Mountainbiker, die sich technisch sauber und vor allem aktiv & flüssig über den Trail bewegen wollen.

Ideal auch als Ergänzung zu den Kursen:

  • FahrtechnikKurs Advanced
  • FahrtechnikKurs Expert

Du bist Dir nicht ganz sicher, ob der Kurs für Dich passt – dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne bei der Auswahl des richtigen Kurses. Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

Bikes

  • Touren-Bike
  • AllMountain-Bike
  • Enduro-Bike
  • leichtes Freeride-Bike (ausgestattet mit kleinem Kettenblatt zum bergauf pedalieren)
  • Ein vollgefedertes Bike ist nicht notwendig.

Am besten bringt Ihr Euer eigenes, gut gewartetes Bike mit. Auf Anfrage vermitteln wir aber auch gern ein Leihbike von unserem Partner LITEVILLE!

Termine

Unser Kursangebot während der Corona-bedingten Beschränkungen: In Bayern dürfen wir derzeit nur mit Kleinstgruppen bis zu 4 Teilnehmern arbeiten - wirtschaftlich sinnvoll ist das im ersten Schritt aber nicht, da geht es uns ähnlich wie Gastronomen und Hoteliers. Da haben wir uns gedacht: Statt abzusagen machen wir daraus bis diese Beschränkungen gelockert werden einen Vorteil für Dich:

Kurse finden mit 2, 3 oder 4 Teilnehmern im Private-Coaching-Modus statt - wir halten die Termine und Preise aufrecht, schulen mit einem Trainer, der im Schnitt doppelt so viel Zeit für Dich hat als bei einem normalen Kurs, und das 1,5 Tage lang bis zum Mittag von Tag2 des Kurses (Du wirst sehen, durch die erhöhte Intensität des Kurses wird Dein Kopf zu dem Zeitpunkt gut gefüllt sein!). Und am Ende des Kurses am zweiten Tag hast Du noch die Möglichkeit, im Fahrtechnikgelände oder auf Tour das Erlernte weiter anzuwenden.

Termine Fahrtechnikzentrum Lenggries / Oberbayern

vom 27.06.2020
bis 28.06.2020
ab 270 €
 
vom 01.08.2020
bis 02.08.2020
ab 270 €
 
vom 22.08.2020
bis 23.08.2020
ab 270 €
 
vom 19.09.2020
bis 20.09.2020
ab 270 €
 

Termine Fahrtechnikzentrum Eschach / Allgäu

vom 20.06.2020
bis 21.06.2020
ab 270 €
 
vom 08.08.2020
bis 09.08.2020
ab 270 €
 
vom 26.09.2020
bis 27.09.2020
ab 270 €
 
ab 270 €
Termine von 06/2020 bis 09/2020
Zur Buchung

Highlights

  • Locker fahren & geschmeidig werden
  • Spannung im Bike aufbauen
  • Aktive Positionen auf dem Bike
  • Trails & Geländeformen lesen & verarbeiten
  • Geländeformen fahrtechnisch nutzen
  • Pumptrack-Techniken - Transfer auf den Trail
  • Hindernisse spielerisch überwinden (VR/HR anheben - ohne Bunny Hop)
  • im Fahrfluss bleiben bzw. ohne Treten das Tempo erhöhen

Galerie

ab 270 €
Termine von 06/2020 bis 09/2020
Zur Buchung

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Termine 2 Tage 2 3-4 50-250 hm/Tag
  • Schrittweise Heranführung an alle Techniken, mit denen Du in die Luft gehst
  • Geübt wird an eigens erstellten Obstacles und Geländeformen in unseren Fahrtechnikzentren
  • Kleinstgruppen mit max. 6 Bikern für superindividuelles Feedback
Details
ab 270 €