OCHSENKOPF - MTB-FahrtechnikCamp Level 2-4

4 Tage auf besten Trails im wunderbaren Fichtelgebirge

4 Tage 3-4 4

Aktuell keine Termine

Jetzt anfragen

Der Ochsenkopf - Kosename gerne OKO - ist DER Tipp für unsere FahrtechnikCamps - wir finden ideale Voraussetzungen für (zumindest leicht) fortgeschrittene Mountainbiker - eines der vielseitigsten Übungsgelände in nächster Nähe. Die abwechslungsreichen Pfade und Trails eröffnen eine Unzahl an Sektionen, auf denen wir alle Techniken modernen Mountainbikens schulen können. Lockeres aktives Biken über einfache Hindernisse und Waldböden, über Wurzelpassagen, Granitfelsensektionen und Rumpeltrails - schnelle Richtungswechsel und Anliegerkurven - und natürlich darf die eine oder andere Kehre nicht fehlen - alles was die Natur (und ein wenig der Trailbauer) geschaffen haben.

Das Motto: wenig Parkplatz, viel Gelände/Trail! - je nachdem, auf welchem Level Du Dich gerade befindest. Zeitgleich finden alle Levels Intermediate - Advanced - Expert statt - ideal für Paare und Freunde mit unterschiedlichem Level am Trail!

Dazu kommen zwei ideale Unterkünfte in Fleckl. Das Kult-Hostel „Bullheadhouse“, am Fuße des Ochsenkopfs (Talstation Süd) oder - für die, die es ein wenig komfortabler wollen - das 3 Sterne Hotel Barbara nur ein paar Gehminuten entfernt. Natürlich kannst Du auch "nur" das Camp buchen, wenn Du in Deinem "Eigenheim" anreisen möchtest.

Die genauen Unterschiede der einzelnen Levels findest Du unter dem Bereich "Zielgruppe" - die unterschiedlichen Lerninhalte im Bereich "Programm"!

Tag 1: 12:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Wir starten mit einer kurzen Begrüßung & Vorstellung des Programms der kommenden Tage - fragen Eure Erwartungen ab. Nach einem BikeCheck & BikeSetup (die Federung und die Ergonomie des Bikes wird individuell eingestellt) gehen wir in die einzelnen Themeninhalte der Levels (siehe unten). Ein gemeinsames Abendessen rundet den Tag harmonisch ab.

Tag 2 / 3: 09:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Frühstück in den jeweiligen Unterkünften. WorkshopEinheiten und Liftunterstütze Touren mit den jeweiligen Inhalten der einzelnen Levels. Regionale kulinarische Leckereien beim gemeinsamen Abendessen.

Tag 4: 09:30 Uhr - ca. 15:00 Uhr

Anwenden des Erlernten auf einer wunderschönen TrailTour, individuelles FeedbackGespräch und Abreise.


Kursinhalte

INTERMEDIATE - Level 2 - blau

Techniken für Kontrolle & Stabilität

  • Verbesserung & Stabilisierung der Positionen auf dem Bike | auf dem Trail
  • Entspannung | Körperspannung | Verspannung auf und im Bike
  • effiziente & situationsgerechte Brems- und Dosierungstechniken

Techniken für höheres Tempo

  • Aufbau und Halten von Geschwindigkeit
  • Umgang mit leicht technischen Geländeformen (Wurzeln / Steinen / Wellen) > lockeres Fahren
  • Differenzierung von Brems- und Verzögerungstechniken
  • Anwendungs- & Übungsfahrten auf den unzähligen Trails rund um den Ochsenkopf

Techniken Kurven & Anlieger

  • Aufbau einer stabilen Position für Kurventechniken
  • Differenzierung von Richtungswechseln & Kurventechniken

ADVANCED - Level 3 - rot

Techniken für Kontrolle & Stabilität

  • Verbesserung & Stabilisierung der Positionen auf dem Bike | auf dem Trail
  • Balance und Sicherheit auf dem Bike verbessern
  • Entspannung | Körperspannung | Verspannung auf und im Bike
  • effiziente & situationsgerechte Brems- und Dosierungstechniken
  • Technik für Wurzeln, Stufen und mittelsteiles Gelände
  • Anfahren und Absteigen in unterschiedlichen Fahrsituationen

Techniken für höheres Tempo

  • Aufbau und Halten von Geschwindigkeit
  • kontrolliertes lockeres Bergabfahren auf einfachen bis mittelschweren Trails
  • Umgang mit leicht technischen Geländeformen (Wurzeln / Steinen / Wellen) > lockeres Fahren
  • Differenzierung von Brems- und Verzögerungstechniken
  • Anwendungs- & Übungsfahrten auf den unzähligen Trails rund um den Ochsenkopf

Techniken Kurven & Anlieger

  • Aufbau einer stabilen Position für Kurventechniken
  • weite und enge Kurven mit der richtigen Technik meistern
  • Differenzierung von Richtungswechseln & Kurventechniken

ENDURO - Level 3 - schwarz

Techniken für Kontrolle & Stabilität

  • Verbesserung & Stabilisierung der Positionen auf dem Bike | auf dem Trail auch in technischen Passagen
  • Entspannung | Körperspannung | Verspannung auf und im Bike, Dynamik
  • effiziente & situationsgerechte Brems- und Dosierungstechniken in jedweder Situation

Techniken für höheres Tempo*

  • Aufbau und Halten von Geschwindigkeit
  • anspruchsvolle Trails und Sektionen flüssig befahren
  • Techniken für anspruchsvolle Wurzelteppiche, hohe Stufen, steiles Gelände
  • richtige Linienwahl, Auswirkung unterschiedlicher Linien auf den Fahrfluss
  • Differenzierung von Brems- und Verzögerungstechniken
  • Anwendungs- & Übungsfahrten auf den unzähligen Trails rund um den Ochsenkopf
  • Vorderrad und Hinterrad anheben, Hinführung zu Geländesprüngen

Techniken Kurven & Anlieger

  • Aufbau einer stabilen Position für Kurventechniken
  • schnelle und weite Kurven, Traktion und Dynamik
  • enge Kurven und Kehren mit der richtigen Technik meistern
  • Differenzierung von Richtungswechseln & Kurventechniken

Inklusive!

  • Kleine Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern
  • Betreuung und Guiding durch bestens ausgebildete, geprüfte und lizenzierte Guides
  • Modernstes Fahrtechnik-Konzept, das Maßstäbe in Methodik & Didaktik setzt
  • Kombination aus Touren und Fahrtechnik-Workshops
  • Individuelles und persönliches Feedback
  • 4-Tage Techniktraining
  • Bewegungsanalyse mittels Videokorrektur
  • Leihpedale bei Bedarf
  • 3x Abendessen
  • Liftbenutzung

Wunschleistungen

  • 3 Übernachtungen/Frühstück wahlweise im Bullheadhouse / Bike-Hostel mit EZ / DZ mit Etagendusche & WC (1/2 Doppelzimmer für 110,00 Euro / Einzelzimmer für 140,00 Euro) oder Hotel Barbara 3* EZ / DZ mit Dusche & WC (1/2 Doppelzimmer für 150,00 Euro / Einzelzimmer für 210,00 Euro) - die Möglichkeit der Auswahl kommt bei der Buchung, die Unterkunftskosten werden bei der Auswahl genannt und zum CampPreis addiert.

Information

Exclusiv für Kunden dieser Reise: Rabatte bei bike Components

Dieses Camp wird unterstützt durch unseren Partner bike components - Bucher dieser Reise profitieren von einer einmaligen Bestellmöglichkeit für die erforderliche Ausstattung zu Sonderkonditionen, alle Informationen hierzu erhältst Du mit Deiner Rechnung/Deinen Teilnehmerinformationen.

Zielgruppe

Intermediate | leicht Fortgeschritten | Level 2 - blau

Du als Fahrer: Du hast das Mountainbike als Dein neues Sportgerät entdeckt fährst (hin und wieder) gerne Touren - vorwiegend auf breiten, gerne auch einmal steileren Wegen, aber mit wenigen und überschaubaren Hindernissen. Du hast schon erste Trail-Erfahrung gemacht.

Du wünschst Dir: Im Gelände mehr Sicherheit bzw. konkrete Techniken - gerade beim Überwinden von Hindernissen oder der Einschätzung von unebenen Untergründen.

Das Gelände, die Art der Wege: Ashalt, Schotter, Waldwege, einfache flüssige Singletrails mit leichten Hindernissen (Wurzeln, Steine, kleine Stufen), griffige Böden | weitläufige Kurven

Ideal auch für alle, die den Kurs MTB Basic / Intermediate - Workshop TrailTechniken-Flow besucht haben.


Advanced | Fortgeschritten | Level 3 - rot

Du als Fahrer: Das Mountainbike ist Dein Spielgerät und treuer Begleiter. In Deiner Freizeit spielt das Biken eine große Rolle - und das nicht erst seit gestern. Dein Lieblingsterrain sind flowige, aber auch mal steilere und anspruchsvolle Singletrails. Deine Trails sind gespickt mit Schlüsselstellen, wie zum Beispiel Stufen und Kehren.

Du wünschst dir: Mehr Fahrfluß und Fahrspaß - insbesondere wenn der Trail mal steiler und ruppiger und die Kehre enger wird.

Das Gelände, die Art der Wege: flüssige Singletrails mit mittelschweren Hindernissen (Wurzeln, Wurzelpassagen, Steine, Rinnen), Untergrund nicht immer verfestigt | mäßige Steigungen bis 20% und Gefällte bis 40% möglich | flüssige – zunehmend enge Kehren

Ideal auch für alle, die den Kurs MTB Intermediate / Advanced - Workshop Trailtechniken-Flow / Workshop Kurve zur Kehre besucht haben.


Expert | sehr Fortgeschritten | Level 4 - schwarz

Du als Fahrer: Das Mountainbike ist Dein Spielgerät und treuer Begleiter auf schwierigem Terrain. In Deiner Freizeit spielt das Biken eine sehr große Rolle - und das nicht erst seit gestern. Dein Lieblingsterrain sind flowige, aber auch steilere und technisch anspruchsvolle Singletrails. Deine Trails sind gespickt mit Schlüsselstellen, wie zum Beispiel großen Stufen, felsigen Passagen, Steilrampen und Kehren und Spitzkehren.

Du wünschst dir: Mehr Fahrfluß und Fahrspaß - insbesondere wenn der Trail mal steiler und ruppiger und die Kehre enger wird. Technisch schwierige Passagen wirklich locker und souverän meistern ist Dein Ziel. aus der Ruhe und Stabilität heraus meisterst Du auch im schwierigen Gelände anspruchsvolle Passagen mit angepasstem, aber zunehmend gesteigertem Tempo.

Das Gelände, die Art der Wege: flüssige bis technische Singletrails mit mittelschweren und schweren Hindernissen (Wurzeln, Wurzelpassagen, Steine, Rockjgarden, Felspassagen, Rinnen, Kehren, Sprüngen), Untergrund nicht immer verfestigt | mäßige Steigungen bis 20% und Gefällte bis gut über 40% möglich | enge bis sehr enge Kehren. Singletrailskala S3 - sektionsweise auch darüber.

Ideal auch für alle, die den Kurs MTB Advanced / Expert - Workshops BunnyHop-Springen / Workshop Spitzkehre versetzen besucht haben.


Unsere Gruppen werden wir vor Ort so zusammenstellen, dass die Fahrer bestmöglich zueinanderpassen. Bitte gib uns bei Buchung Deine fahrtechnische Selbsteinschätzung (Level) an, und keine Angst wenn Du Dich ein wenig über- oder unterschätzt, Deine Angaben helfen uns in jedem Fall bei der Planung des Camps.

Bikes

Wir empfehlen Dir folgende Bike-Arten für das Camp:

  • (Touren-Mountainbike - 120-130mm Federweg)
  • All-Mountain-Bike - 130-150mm Federweg
  • TrailBike - 140 - 160mm Federweg
  • Enduro-Bike - 150-170mm Federweg
  • Enduro-Hardtail > bedeutet eine Menge Arbeit ;-)

Du siehst - das Camp eignet sich für praktisch jedes Bike, mit dem Du auf die Trails gehen möchtest. Je nachdem, auf welchem Level Du Dich gerade befindest. Am besten bringst Du Dein eigenes, gut gewartetes Bike mit. Auf Anfrage geben wir gerne Informationen über die Möglichkeit von Leihrädern vor Ort.

Termine

Der Ochsenkopf - Gebietsseite Warmensteinach bekommt 2024 eine neue Seilbahn - im Zuge dessen wird auch das Trailnetz professionell überarbeitet und erweitert. Wir freuen uns jetzt schon, mit Euch in der Saison 2025 hier fahrtechnisch wieder durchzustarten!

Aktuell keine Termine

Jetzt anfragen

Video

Highlights

  • Herrliches Fichtelgebirge, eine Art MärchenWald für Mountainbiker
  • Umfangreiches Bike-Übungsgelände mit unzähligen Möglichkeiten
  • Stressfreie FahrtechnikEinheiten mit viel Geländeanteil
  • Kultige Unterkunft im Bullheadhouse oder alternativ im traditionsreichem Hotel Barbara
  • Training unter Anleitung lizenzierter Fahrtechniktrainer, u.a. aus dem Bundeslehrteam Mountainbike
  • Videoanalyse - individuelle Bewegungsschulung und Korrektur

Galerie

Unterkünfte

  • Hotel Barbara

    Nur wenige Minuten unweit des Bullheadhouses, dem Fahrtechnikzentrum und dem Bikepark entfernt ist das Hotel Barbara, unsere 3*** Unterkunft am Ochsenkopf. Gemütliche Fichtelgebirgs-Gastfreundschaft trifft auf Sportliches.
  • Bullheadhouse

    Das Kult_Hostel am Ochsenkopf!
    Unser Gastgeber Peter ist seit unzähligen Jahren dabei, den Ochsenkopf im Fichtelgebirge zu einer Kultstätte des Mountainbikens zu etablieren. Teil des Konzepts ist das Bullheadhouse - ein Hostel mit Burgerkultur. Einfach. Gastfreundlich. Echt.

Aktuell keine Termine

Jetzt anfragen

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Termine 2 Tage 1 1 50-150 hm/Tag
Details
ab 240 € 200 €
Aktions-Rabatt
4 Termine 4 Tage 2-3 3 15 km/Tag 300-750 hm/Tag
Details
ab 630 € 570 €
Aktions-Rabatt