VINSCHGAU - MTB-Camp Enduro

WunschkonzertCamp für Fahrtechniker!

3 Termine 4 Tage 2-3 3-4 20 km/Tag 500-750 hm/Tag

Vielfach gewünscht - und hier ist das: Das Fahrtechnik-EnduroCamp 4 Tage lang - in einem Gelände mit jeder Menge Trails und Sektionen, in denen wir arbeiten und uns verbessern werden!

Wir kombinieren eine professionelle und moderne Erarbeitung der verschiedenen Enduro-Techniken mit ganz viel Übung und Anwendung im Gelände - und voila: nach 4 Tagen siehst Du das Gelände mit ganz anderen Augen (in vielerlei Hinsicht) und wirst viel entspannter und geschmeidiger auch auf anspruchsvolleren Trailsektionen unterwegs sein!

Die Themen für das Camp im Vinschgau sind:

  • Techniken für Spitzkehren (versetzen) lernen
  • alpines & verblocktes Terrain meistern
  • Fahrdynamik + Kontrolle = mehr Spaß im Gelände

Der entscheidende Vorteil der 4tägigen Camps: Wir arbeiten mit Euch in Kleinstgruppen von 4-6 Teilnehmern und viel auf dem Trail - und haben die Zeit & die Möglichkeit, die Techniken zu schulen, anzuwenden und zu verfestigen.

Parallel zu diesem Workshop findet das FahrtechnikCamp LATSCH | VINSCHGAU statt. Ideal für Paare, Kumpels, Gruppen, etc. die unterschiedliche fahrtechnische Themen lernen und trotzdem gemeinsam an einem Camp teilnehmen wollen.

Kursinhalte - abhängig vom Level:

ENDURO (Level schwarz):

Techniken für Kontrolle & Stabilität

  • individuelle Bikeanpassung / Bike SetUp
  • Verbesserung & Stabilisierung der Positionen auf dem Bike | auf dem Trail
  • klare Differenzierung von Entspannung | Körperspannung | Verspannung auf und im Bike
  • effiziente & situationsgerechte Brems- und Dosierungstechniken

Techniken für Kurven, Kehren & Spitzkehren

  • grundlegender Aufbau von Kurventechniken
  • Erarbeitung von Rotation auf dem Bike | Technik & Bewegungsabläufe für Kehren & Spitzkehren
  • Erarbeitung von Bewegungsabläufen für die dynamische Versetzkehre
  • Anwendungs & Übungsfahrten in Kehrensektionen

Techniken für alpines & verblocktes Terrain

  • Aufbau von Fahrfluss, Fahrdynamik & Rhythmus
  • Erarbeitung einer stabilen Position für steile & steilste Passagen
  • Linienwahl & Techniken für verblockte Passagen > das Skyhook-Prinzip

Ablauf - abhängig vom Level:

Grundsätzlich behandelt ein Kurstag jeweils ein fahrtechnisches Themengebiet - und der letzte Tag (Tag 4) setzt dann alle fahrtechnischen Mosaik-Steine in Form von Fahrfluss & Rhytmus wieder zusammen.

TAG 1:

  • Anreise (gerne in Fahrgemeinschaften)
  • Begrüßung & Vorstellung des Programms der kommenden Tage
  • BikeCheck & BikeSetup (die Federung und die Ergonomie des Bike wird individuell eingestellt)
  • Fahrtechnik Teil I - Haupt-Themenschwerpunkt Kontrolle & Stabilität
  • Anwendungsfahrt im Gelände - mit Training in Einzelsektionen
  • gemeinsames Abendessen

TAG 2:

  • gemeinsames Frühstück
  • Fahrtechnik Teil II - Haupt-Themenschwerpunkt Kurven, Kehren & Spitzkehren
  • Anwendungsfahrt im Gelände - mit Training in Einzelsektionen
  • gemeinsames Abendessen

TAG 3:

  • gemeinsames Frühstück
  • Fahrtechnik Teil III - Haupt-Themenschwerpunkt alpines & verblocktes Terrain
  • Shuttle-Auffahrt
  • Anwendungsfahrt im Gelände - mit Training in Einzelsektionen
  • gemeinsames Abendessen

TAG 4:

  • gemeinsames Frühstück
  • Fahrtechnik Teil IV - Haupt-Themenschwerpunkt Fahrfluss, Fahrdynamik & Rhythmus
  • Shuttle-Auffahrt
  • Anwendungsfahrt im Gelände - mit Training in Einzelsektionen
  • gemeinsame Abschluss-Runde
  • Verabschiedung & Heimreise

Inklusive!

  • Kleinstgruppen | methodisch und didaktisch hochprofessioneller Aufbau | ganz individuelles und persönliches Feedback | Komfort-Hotel
  • Betreuung und Ausbildung ausschließlich durch bestens ausgebildete, geprüfte und lizenzierte Guides
  • vielfältiges und abwechslungsreiches Programm im Übungsgelände und direkt auf den Vinschgauer Trails
  • Kombination aus Touren und Fahrtechnik-Workshops
  • Kleinstgruppen mit max. 6 Teilnehmern
  • 3 Shuttlefahrten / Auffahrten mit der Gondel inklusive
  • Bild- und Videoanalyse
  • 3 Übernachtungen in ***Hotel bzw. ****Hotel inkl. erstklassiger HP und Wellness-Bereich
  • auf Wunsch: Protektoren und passende Pedale leihweise

Wunschleistungen

  • Einzelzimmer: Aufpreis (75 € pP/Camp) - je nach Verfügbarkeit

Information

Exclusiv für Kunden dieser Reise: Rabatte bei Bike components

Dieses Camp wird unterstützt durch unseren Partner Bike Components - Bucher dieser Reise profitieren von einer einmaligen Bestellmöglichkeit für die erforderliche Ausstattung zu Sonderkonditionen, alle Informationen hierzu erhältst Du mit Deiner Rechnung/Deinen Teilnehmerinformationen.

Zielgruppe

Expert | sehr Fortgeschritten | Level schwarz

Du als Fahrer: Das Mountainbike ist Dein Spielgerät und treuer Begleiter. In Deiner Freizeit spielt das Biken eine große Rolle - und das nicht erst seit gestern. Dein Lieblingsterrain sind flowige, aber auch mal steilere und anspruchsvolle Singletrails. Deine Trails sind gespickt mit Schlüsselstellen, wie zum Beispiel Stufen und Kehren.

Du wünschst Dir: Mehr Fahrfluß und Fahrspaß - insbesondere wenn der Trail mal steiler und ruppiger und die Kehre enger wird.

Das Gelände, die Art der Wege: Singletrails mit größeren Hindernissen, wie Steine, Stufen, größeren Wurzel und Wurzelpassagen, loser Untergrund möglich | Steilpassagen bis 30% und Gefälle bis 70% möglich | enge Kurven und Spitzkehren möglich

Ideal auch als Ergänzung zu den Kursen:

  • Fahrtechnikkurs Enduro I
  • Workshop Kehre fahren
  • Workshop Spitzkehre versetzen
  • Workshop FLOW | PUMPTRACK | SPRINGEN I
  • Workshop BUNNY HOP | DROP | SPRINGEN II
  • Workshop Trial

Bikes

Wir empfehlen Dir ein:

  • tourentaugliches
  • gepflegtes
  • vollgefedertes > ab 150mm Federweg
  • Enduro-Hardtail > bedeutet eine Menge Arbeit ;-)

Mountainbike für dieses Camp.

Termine

Termine (Unterer) Vinschgau - das Sonnental.

vom 02.04.2020
bis 05.04.2020
ab 890 €
 
vom 30.04.2020
bis 03.05.2020
ab 950 €
 
vom 04.10.2020
bis 07.10.2020
ab 950 €
 
ab 890 €
Termine von 04/2020 bis 10/2020
Zur Buchung

Highlights

  • vielfältiges und abwechslungsreiches Programm im Übungsgelände und direkt auf den Vinschgauer Enduro-Trails
  • Vermittlung komplexer MTB-Fahrtechniken
  • Fahrtechniktraining in Kleinstgruppen & angepassten Levels
  • Vinschgauer Gastfreundschaft - gutes Essen inklusive
  • Abschlusstour über einige der besten Trails der Region
  • Videoanalyse - für direktes Feedback auf dem Trail

Galerie

Unterkünfte

  • Bamboo Active Resort

    Bikerhotel mit besonderer Urlaubsathmosphäre

    "Hier treffen Berge auf Sandstrand, Südtiroler Küche auf asiatische Köstlichkeiten, Vertrautes auf Neues. Die Atmosphäre ist locker, offen und doch gemütlich.", so beschreibt das Hotel seine Philosophie selbst auf der eigenen Homepage.
    Dazu gibt es alles was das Bikerherz verlangt, Sportler-Verpflegung mit reichhaltigen Buffets, liebevoll konzipierte Urlaubs-Zimmer und auch das Bike schläft gut und sicher.

    Und daher sind wir jetzt wieder zurück im Bamboo, weil es einfach passt zu unserer Philosophie Bike.Nature.Soul.
ab 890 €
Termine von 04/2020 bis 10/2020
Zur Buchung

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Tage 2-3 2-3 15 km/Tag 500-1000 hm/Tag
  • Fahrtechnik Workshops und E-MTB Touren in einem Camp
  • Training direkt auf den Trails und einem perfekten Fahrtechnikgelände
  • Topaktuelle Leihbikes FLYER Uproc6 und Uproc7 buchbar
Details
ab 850 €
4 Termine 7 Tage 3-4 3 25 km/Tag 700-1750 hm/Tag
  • Flüssige und technische Trails auf bis zu 3.000m Seehöhe
  • Die "Aosta-Klassiker" - und jeder Tag ist anders
  • Biken inmitten von Mont Blanc, Matterhorn und Gran Combin
  • Trailabfahrten mit bis zu 2.000 Tiefenmetern am Stück
Details
ab 1.490 €
8 Tage 3-4 4
  • viel mehr geht nicht: Endlose Singletrail-Kilometer im schönsten Gebirge der Welt
  • alle Shuttle- und Seilbahnfahrten bereits inklusive
  • Verhältnis Höhenmeter zu Tiefenmeter mehr als 1:2 !!
  • Hüttenübernachtung, SonnenaufgangsRide, Historisches und ein Hüttenabend.
Details
ab 1.680 €