Das MTB Camp für Traileinsteiger
neu

TrailCamp Obervinschgau

Das StressFreiCamp für Traileinsteiger und entspannte Menschen

4 Tage 2-3 2-3 20 km/Tag 500-1250 hm/Tag

Eher einfach - und einfach schön! Das war unser Ziel als wir 2015 dieses Programm gescoutet haben. Es muss doch gehen, ein SingletrailCamp zu entwickeln, das voll ist mit Erlebnissen, das feinste alpine Trailtouren bietet, und das keinen überfordert? Das Trails auch für diejenigen zugänglich macht, die über eine leicht fortgeschrittene solide Fahrtechnik verfügen, und diese im alpinen Umfeld ausprobieren und ausbauen wollen!?

Ja es geht. Und wie! Wir bewegen uns - teilweise shuttleunterstützt - auf Trails, die die SingletrailSkala mit 0 - 1 bewerten würde. Ein paar schwierigere Passagen sind dann das Salz in der Trailsuppe. Dazu kochen wir mit all dem, was die Vinsch'ger Trailküche so zu bieten hat. Ein gutes Hotel mit Schwimmbad und Gartenanlage. Direkter Anschluss zu unseren Freunden der Caférösterei "Kuntravant" für den Café und den Spritz nach der Tour. Ein gutes Essen am Berg und abends in unserem Hotel. Zeit auch mal fünfe gerade sein zu lassen, wir machen Sport ohne Exzesse und mit ausreichend Zeit zum Entspannen.

Wir werden in diesen Tagen 4 Trailtouren zwischen Reschensee, dem Val Mustair und dem mittleren Vinschgau in Angriff nehmen - bei ausreichender Teilnehmerzahl natürlich wie immer in zwei Gruppen, die einen mögen's ein wenig sportlicher, die anderen genießerisch.

TAG 1:

  • Individuelle Anreise
  • Treff mittags um ca. 12 Uhr
  • BikeCheck
  • Nachmittagstour mit Fahrtechnikworkshops in der unmittelbaren Umgebung auf den Trails oder einem feinen Fahrtechnikgelände

TAG 2 – 4:

SINGLETRAILTOUREN ZU DEN FLOWIGSTEN TRAILS DER REGION.

  • Nachdem wir uns an Tag 1 kennengelernt haben, werden wir Euch jeweils abends erzählen, was wir für den Folgetag vorhaben. Dabei werden wir zumeist in der Früh den Shuttle nutzen, um uns zu unseren Touren und auch einige Höhenmeter hinauf tragen zu lassen. Wenn wir in zwei Gruppen unterwegs sind bieten wir Euch immer eine etwas einfacherer und eine technisch wie konditionell schwierigere Option an. Gruppe, Wetter, Lust und Laune werden vor Ort über das tatsächliche Programm entscheiden - beim Briefing stimmen wir dieses mit Euch ab. So könnte ein Programm z.B. so aussehen...

  • Tag 2 geht es direkt zum Reschensee - und hoch über diesen hinauf. Der Anstieg ist zugegeben durchaus steil - aber wir haben genug Zeit, um hier alle gut oben anzukommen. Warum wir hierher fahren seht Ihr eh bald, die Ausblicke werden mit jedem Meter beeindruckender. Unten der glitzernde See. In der Ferne winkt König Ortler. Links leuchtet eine beeindruckende Gletscherwand. Genau richtig dieses Plätzchen, um uns mit ein paar feinen Vinschgauer Dingen zu stärken. Hinab geht es über herrliche Trails, wir biken vorbei an wilden Pferden und weit hinab, bis wir direkt über dem berühmten im See stehenden Kirchturm ausgespuckt werden.

  • Tag 3 lassen wir uns zum Ofenpass shuttlen. hier gibt es gleich mehrere faszinierende Touren, aus denen wir auswählen. Entweder über eine Vielzahl von Schmugglerwegen zurück in den Oberen Vinschgau - oder aber wir nehmen uns einen Loop vor der uns in die Region von Livigno und Bormio bringt. Feinste Trails sind auf beiden Touren garantiert, wir sammeln die schönsten auf, als wären es Perlen für eine farbenfrohe Kette.

  • Tag 4 werden wir den Hausberg von Burgeis in Angriff nehmen. Der Vorteil: Per Shuttle und Lift sparen wir uns eine Menge Höhenmeter und können Euch eine weitere faszinierende Singletrailtour anbieten, und dennoch rechtzeitig wieder ins Tal kommen, denn die meisten wollen, oder müssen, ja wieder in Richtung Heimat aufbrechen.

Inklusive!

  • 3 Übernachtungen in sehr gutem *** Hotel
  • 3 mal Halbpension
  • 4 Tage Coaching und Guiding durch geprüfte und lizenzierte Guides (u.a. Mitglieder des Bundeslehrteams von DIMB und BDR)
  • Fahrtechnikworkshops direkt auf den Trails
  • Individuelle Betreuung bei maximal 7-8 Teilnehmern pro Guide
  • 3-4 Shuttle-Fahrten
  • 1 Fahrt mit der Sesselbahn

Wunschleistungen

  • Unterbringung im Einzelzimmer (je nach Verfügbarkeit, ca. 25€ Aufpreis pro Nacht)
  • Leihbike (LITEVILLE 301 / 601, 160€ für das 4-TagesCamp)
  • Weitere Termine sind in Planung bzw auf Anfrage organisierbar!

Zielgruppe

Dieses Camp haben wir für Mountainbiker entwickelt, die wirklich Lust auf flüssige Singletrails haben. Dabei müssen sie noch keine Experten sein. Leicht fortgeschrittene bis fortgeschrittene Bikebeherrschung ist das, was es braucht, um die Trails wirklich zu genießen. Wenn eine Sektion oder Passage mal ein wenig schwieriger ist, versuchen wir uns an ihr - oder wir schieben das Bike einfach durch. Auch gute bis sehr gute Fahrer begrüßen wir gerne - aber wir werden in diesen Tagen unser Ziel nicht im Bewältigen möglichst schwieriger Passagen, sondern im Erleben entspannten Trailbikens in einer unglaublich schönen Landschaft suchen - und finden.

FAHRTECHNIK:

Level 2-3

Du hast schon mal den einen oder anderen Fahrtechnikkurs gemacht und hast Lust auf Singletrails, solange sie Spaß machen und nicht zu schwierig sind? Oder fühlst Dich auf tendenziell eher einfacheren Singletrails zuhause? Dich reizt es, derartige Trails in alpinem Gelände in Angriff zu nehmen? Du lässt Dich darauf ein, dass Dein Guide Dir evt. den einen oder anderen Tipp geben wird, so dass die Trails sich mit jedem Meter flüssiger anfühlen - und hast Lust darauf Dich an der einen oder anderen etwas technischeren Stelle auszuprobieren?

Dann bist Du hier richtig. Und da wir bei ausreichender Teilnehmerzahl in 2 Gruppen biken wollen, werden wir die "richtige" für Dich schon haben!

KONDITION:

Level 2 - 3

Mittlere bis gute Kondition. Auch wenn unsere Shuttles uns einiges abnehmen sind Tagesetappen von bis zu 1.250 Höhenmetern (level 3) Uphill auf dem Programm. Die Anstiege sind in der Regel gut fahrbar… manchmal aber auch ein wenig steil (> 10% - < 15%). Unser Tempo ist konstant, aber ruhig, eher der Dieselmodus also.

Du bist Dir nicht ganz sicher, ob die Reise für Dich passt – dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne bei der Auswahl der richtigen Reise. Wir werden die Gruppe dieses Camps im Vorfeld besonders ausführlich beraten, damit wir zusammen eine wirklich gute Seilschaft bilden.

Bikes

Bikes

Das Camp kannst Du mit eigentlich jedem guten und auf Dich abgestimmten Mountainbike fahren.

  • Touren-Bike (bis 120mm)
  • Allmountain-Bike (bis 140mm)
  • Leichtes Enduro-Bike (bis 160mm)

Ein vollgefedertes Bike ist für die Trailwoche zu empfehlen, ein wendiges Hardtail aber durchaus auch geeignet. Am Besten bringt Ihr Euer eigenes, gut gewartetes Bike mit.

Ihr könnt bei der Buchung Eure Leihbikeanfrage direkt mit angeben - wir prüfen die Verfügbarkeit und reservieren Euch Euer Bike und bringen es mit an den Start. Mit unserem Syntace-Testcenter ist es uns möglich, das Setup Eures Bikes zu optimieren. Speziell Vorbaulängen und Lenkerbreiten haben mehr Einfluss auf das eigene Fahrempfinden und -Können, als die meisten auch nur erahnen. Wir lassen Euch dieses gern erleben.

Termine

Für dieses Event liegen aktuell keine Termine vor.
ab 725 €
Termine von 10/2017 bis 10/2017
Zur Buchung

Highlights

  • 4 Touren zu den schönsten FlowTrails des Vinschgau
  • 3-Länder-Touren mit Stippvisiten in der Schweiz und Österreich
  • Fantastische Ausblick auf die Ortlerregion
  • Einsame BergPicknicks für Genussmenschen
  • Kleine Gruppen mit max. 7-8 Teilnehmern pro Guide

Galerie

ab 725 €
Termine von 10/2017 bis 10/2017
Zur Buchung

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Tage 2-3 2-4 15 km/Tag 50-250 hm/Tag
  • Intensives 4-tägiges Fahrtechniktraining auf den Trails und Bikeparkstrecken im Zollfreiparadies Livigno
  • kleine Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern pro Trainer garantieren viel Zeit für Feedback und Verbesserung
  • NEU 2015: Im Kurspreis ist ein 4-Tagespass für die Mottolinobahn und den Bikepark bereits enthalten - kein Camp bietet so viele Tiefenmeter pro Tag, um zu üben, zu trainieren oder einfach jede Menge Spaß zu haben!
Details
ab 650 €
5 Tage 3 3
  • beeindruckende 360Grad-Panoramen auf die "bleichen Berge"
  • Hüttenübernachtung mit feinstem BerglerMenue
  • bekannte und unbekannte einsame Trails mit Geschichte
  • perfekte Runde für den feinen Kurzurlaub
Details
ab 750 €
1 Termine 8 Tage 2-3 3-4 25 km/Tag 750-1500 hm/Tag
  • Von allem das Beste - individuell auf die Gruppe abgestimmtes Trailprogramm
  • Fahrtechnikworkshops direkt auf den Trails
  • Hohe Flexibilität - wir reagieren auf Wetter, Lust und Laune
  • Kulturell und kulinarisch allerfeinstes im ligurischen Hinterland
Details
ab 1.150 €
Wir verwenden Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Du weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Details OK