neu

WORKSHOP Von der Kurve zum Kehre fahren

Kehren sauber fahren - HassLiebe und Glücksbringer zugleich!

8 Termine 2 Tage 2 2-4 50-200 hm/Tag

Für viele Biker ist die Beziehung zur Kehre eine Hassliebe. Man hasst sie, weil es auch nach Jahren immer noch nicht klappt. Man liebt sie, weil sie das Salz in der Trailsuppe sein können und weil sich mit ihnen ungeahnte Möglichkeiten für Abfahrten bieten. Aber die letzte Kehre war wieder zu eng? Oder du kommst fast rum, aber im letzten Augenblick streikt der Körper, weil die letzte Konsequenz fehlt?

Wir helfen Euch weiter...

  • und beginnen mit weiten Kurven, in denen wir mit der Position, dem Radius und dem Tempo spielen
  • erarbeiten wichtige Elemente wie Position auf dem Bike, Balance und Blickführung
  • setzen diese im stressfreien Gelände zu ersten engeren Kehren zusammen
  • üben intensiv im Gelände und auf Übungstouren an Kehren nach beiden Seiten und in steigendem Schwierigkeitsgrad

Achtung Bei diesem Workshop wird intensiv im Gelände am Thema Kehre gearbeitet. Daher richtet sich dieser Workshop an fortgeschrittene Biker, die bereits über fahrerische Grundkenntnisse im Gelände verfügen.

TAG 1: 9.30 UHR - 16.00/16.30 Uhr

  • Treffen und Begrüßung
  • Bike- und Cockpit-SetUp
  • Weite Kurven - Anfahrt, Position, Blickverlauf, Dynamik - Schritt für Schritt
  • Kurven in unterschiedlichen Radien und variierendem Tempo flüssig durchfahren
  • Einkehr zu Mittag
  • Erarbeitung bzw. Wiederholung der wichtigsten Bewegungsabläufe für die Kehre im stressfreien Gelände (Grundposition, Bremsdosierung, Balance, ... )
  • Erarbeitung des Bewegungsablaufes bei engen Kehren
  • Übungen zur Intensivierung und zur Festigung in den jeweiligen Themenbereichen
  • Übungs-Tour Teil 1: Fokus > Anwenden der verschiedenen Techniken im Gelände (mit Foto-/Video-Feedback)

TAG 2: 09.00/9.30 UHR - 15.00/16.00 UHR

  • Wiederholung der Inhalte von Tag 1
  • Erarbeitung und Übung der Techniken bei enger werdenden Kehren
  • Übungen zur Intensivierung und zur Festigung in den jeweiligen Themenbereichen
  • Einkehr zum Mittag
  • Kehren-Tour Teil 2: Fokus > Kehren mit engem Radius, in denen geübt und gearbeitet werden kann (mit Foto-/Video-Feedback)
  • Feedback & Verabschiedung

Geübt wird übrigens auf Flatpedals, die Gefahr des Hängenbleibens in den Klickpedalen wird damit ausgeschlossen!

Inklusive!

  • Kleinstgruppen mit max.6 Teilnehmern >>> für individuelleste Betreuung & maximalen Lernerfolg
  • Betreuung und Ausbildung ausschließlich durch geprüfte und lizenzierte Guides
  • Nutzung des Übungsgeländes | ww. Liftnutzung in Lenggries
  • Protektoren und passende Pedale leihweise
  • Video-/ Fotoanalyse vor Ort

Wunschleistungen

  • Du benötigst einen Tip für eine Übernachtung oder ein Leihbike? Alle Infos und Kontaktdaten findest Du auf unserer jeweiligen Regionenseite.

Zielgruppe

Gedacht ist dieser WorkShop für alle fortgeschrittenen Mountainbiker, die eine Kehre technisch sauber fahren möchten. Darüber hinaus gibt es viele wertvolle Tipps und Tricks zu Fahrtechnikübungen und zur Bikebeherrschung.

Ideal auch als Ergänzung zu den Kursen:

  • FahrtechnikKurs Intermediate
  • FahrtechnikKurs Advanced

Du bist Dir nicht ganz sicher, ob der Kurs für Dich passt – dann ruf uns einfach an! Wir beraten dich gerne bei der Auswahl des richtigen Kurses.

Bikes

Am besten bringt Ihr Euer eigenes, gut gewartetes Bike mit. Dies kann ein

  • Touren-Bike
  • AllMountain-Bike
  • Enduro-Bike
  • leichtes Freeride-Bike (ausgestattet mit kleinem Kettenblatt zum bergauf pedalieren) sein.

Termine

Grundsätzlich arbeiten wir in unseren normalen Gruppengrößen von 6 Personen. Sollten in Bayern wieder Auflagen festgesetzt werden, die einen Kursbetrieb nur mit 2, 3 oder 4 Teilnehmer möglich machen, gehen wir wieder zum Private-Coaching-Modus über. Dein Vorteil hier: Individuelleres Training mit erhöhter Intensität für Dich zum gleichen Preis, aber Kurszeit 1-1,5 Tage (Teilnehmerabhängig), um keine Überforderung zu erzeugen!

Termine Fahrtechnikzentrum Lenggries / Oberbayern

vom 13.05.2021
bis 14.05.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 26.06.2021
bis 27.06.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 10.07.2021
bis 11.07.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 25.09.2021
bis 26.09.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 

Termine Fahrtechnikzentrum Eschach / Allgäu

vom 15.05.2021
bis 16.05.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 19.06.2021
bis 20.06.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 17.07.2021
bis 18.07.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
vom 25.09.2021
bis 26.09.2021
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
 
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
Termine von 05/2021 bis 09/2021
Zur Buchung

Highlights

  • NEU ab 2021 - überarbeiteter didaktischer Ansatz
  • Individuelle Bikeanpassung
  • Position, Linienwahl und Dynamik bei weiten Kurven
  • Genaue Zerlegung und Erarbeitung der verschiedenen Elemente beim Kehre Fahren
  • Großer Fokus auf das Thema Balance und Blickführung
  • Zusammensetzen der Bewegungsabläufe Kurve / Kehre
  • Umsetzung und Übung von Fahrkehren im Gelände in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
  • Umwelt- und Sozialverträglichkeit im alpinen Gelände

Galerie

Regionen

ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
Termine von 05/2021 bis 09/2021
Zur Buchung

Das könnte Dich auch interessieren...

8 Termine 2 Tage 2 3-4 50-200 hm/Tag
Details
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
8 Termine 2 Tage 2 3-4 50-250 hm/Tag
Details
ab 270 € 257 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020
1 Termin 4 Tage 2-3 2-4 15 km/Tag 50-250 hm/Tag
  • intensives 4-tägiges Fahrtechniktraining auf den Trails und Bikeparkstrecken im Zollfreiparadies Livigno
  • ein Fahrtechnik-Konzept, das Maßstäbe in Aufbau & Vermittlung setzt
  • kein Camp bietet so viele Tiefenmeter pro Tag, um zu üben, zu trainieren oder einfach jede Menge Spaß zu haben!
  • Themenschwerpunkte: Fahrstabilität & Vertrauen | Fahrfluss & Geschwindigkeit | Kurven, Wellen & Anlieger
Details
ab 790 € 751 €
Aktions-Rabatt bis 30.10.2020