MTB-SingletrailReisen - hier regiert der schmale Weg!

Unsere Singletrailreisen erzählen vom schmalen Weg. Trailbiken ist der Fokus. Egal in welchem Level, das kann flüssig und eher einfach sein oder richtig schwierig, je nach Level der Reise. Dabei machen wir Dich fahrtechnisch ein wenig fit(ter), bauen je nach Lust und Laune Workshops auf den Trails ein. Der Fahrtechnikanteil an einem einer Singletrailreise liegt bei 20% - vor allem geht es uns ja ums Biken und ums Erleben einer wunderbaren Region. Dabei kommt die Region, ihre Kultur, natürlich Kulinarik und die Menschen dort nicht zu kurz.

MTB-SingletrailReisen sind also für Menschen, die für die Tage ihres Urlaubs vor allem mit dem Bike unterwegs sein wollen. Die Tage füllen wir mit einem dichten Erlebnissirup an Tagestouren mit hohem Trailanteil auf, halten aber auch inne um das Land und die Leute kennen zu lernen. Und nicht selten lieben. Du solltest also gut und sicher auf dem Bike unterwegs sein, um hier wirklich entspannt Spaß zu haben. Im Detail lies Dir bitte die Angaben zum Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Reise durch, um einen genauen Eindruck zu gewinnen.

weiterlesen

Unsere Empfehlungen

7 Tage 4 4 30 km/Tag 1250-1750 hm/Tag
  • Hochalpines Biken auf fantastisch fahrbaren Trails
  • einsame Gipfel und Grate und die längsten Abfahrten des Tals
  • Mont Blanc und Matterhorn - fast zum Greifen nah
  • Geguidet von unseren alpin erfahrensten Guides
Details
ab 1.490 €
4 Tage 2-3 2-3 20 km/Tag 500-1250 hm/Tag
  • Flüssige Trails im alpinen Gelände
  • Fahrtechnikworkshops vor und während der Touren
  • Hohe Schönwettergarantie (sagt der Vinschgauer)
  • Singletrailtouren ohne Stress
  • stilvolles Hotel im wunderschönen Glurns
Details
ab 890 €
8 Tage 3-4 2-3 15 km/Tag 500-1250 hm/Tag
  • mountainbiken im einzigen arktischen Ökosystems des Vereinigten Königreichs
  • Natur pur - Rentiere, glasklare Seen und Flüsse, urwaldige Wälder
  • Whiskey tasting - denn hier werden einige der besten hergestellt
  • Schottisches Leben und Lebensgefühl inklusive
Details
ab 1.690 €

News


05.10.2020TERMINE 2021 für Fahrtechnikkurse und Camps online - mit FRÜHBUCHERRABATT!

Nadine hat geschraubt, geplant, verfeinert, angefragt, definiert und in den Kalender gebracht:
Die Termine 2021 für die Fahrtechnikkurse und Fahrtechnikcamps sind soeben online gegangen!

01.10.2020LETZTES Fahrtechnik-Wochenende 2020 - freie Plätze in Lenggries und Eschach

Einmal noch - am Wochenende 03.10.-04.10.2020 sind wir noch einmal mit einigen Fahrtechnik-Workshops am Start.
Hier ein Überblick noch buchbarer freier Plätze!!!

01.07.2020FREIE PLÄTZE beim kommenden Kurswochenende 04./05.07.2020

Unsere Kurse und Workshops in den Fahrtechnikzentren laufen im Normalbetrieb.
Im Allgäu haben wir ein EMTB-Wochenende - und auch die Kids dürfen zum BIKE.SPIELEN kommen.
Und...

25.06.2020FREIE PLÄTZE beim kommenden Kurswochenende 27./28.06.2020

Unsere Kurse und Workshops in den Fahrtechnikzentren laufen im Normalbetrieb. Und warm soll es auch werden.
Für folgende Fahrtechnikkurse und Fahrtechnik-Workshops haben wir Stand jetzt (25.06. um 9h) noch...

17.06.2020FREIE PLÄTZE bei Camps und Reisen - Juni Juli 2020

Und plötzlich darf es losgehen!
Die Grenzen geöffnet. Die Hotels und Restaurants freuen sich auf jeden der kommt. Unsere Guides heiß. Die Natur herrlich erholt. Der Himmel klar. Und nirgendswo...

MTB-Singletrailreisen - die TRAILCAMPS - damit fing bei TrailXperience alles an!

Das allererste Trailcamp fand im Herbst 2010 statt - in "unserem Ligurien". Wir hatten versucht, all das in eine Woche hinein zu packen, was wir unter Biken mit Weitblick verstehen. Am Ende des letzten Tages saßen wir - Stefan, Tobi und Mathias - am Strand in Ventimiglia und schauten der soeben dort angekommenen 14-köpfigen "Pilotgruppe" zu, wie sie am und im Meer die Tour feierten. Und wir wussten: Daraus müssen wir was machen...

Unser Ziel: Lockeres, bewusstes Biken auf schmalen Wegen. Zeit fürs intensive Erleben. Fahrtechnikworkshops, die Euch besser, sicherer und selbstbewusster machen. Dabei streuen wir die Themen dort ein, wo sie Euch wirklich helfen. Denn im Vordergrund beim Trailcamp steht immer das Biken. Höhenmeter kommen vor, denn ja, wir betreiben "Sport mit Schwitzen" - aber erster am Gipfel sein, ist nicht unser Ziel. Die schönsten Trails finden und befahren dagegen schon.

Auf den geführten Trailcamp-Touren erreichen wir Singletrail-Anteile von bis zu 90% und zeigen Euch unsere Lieblingsregionen - und das heißt auch mal innehalten und schauen. Wir wissen wo "Mama", das beste Pesto zubereitet oder es etwas historisch Interessantes zu sehen gibt. Oder aber die versteckte Gumpe im Wald, in die man bei heißen Temperaturen hineinspringen kann.

Die Regionen unterscheiden sich dabei - auch im Hinblick auf den fahrtechnischen Anspruch. Die Wege sind meist historischen Ursprungs - und je nachdem welcher dies ist, sind sie geschmeidig-flowig oder auch mal ruppig-technisch. Aber lies Dir die Beschreibungen doch mal durch - und bei Fragen melde Dich gern und jeder Zeit.